Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:p-702

P-702

Nahfeld - Peiler P-702, Bech NP-1; hergestellt von R. F. Bech, Zürich.

Von R.F.Bech, einer Züricher HF-Elektronikfirma, wurden zu Beginn der Fünfzigerjahre einige kompakte Nahfeldpeiler entwickelt.

Vom ersten Gerät, dem NP-1 (P-702) wurden nur wenige Exemplare gefertigt und gelangten wohl nur für Versuche zum Einsatz.

Technische Daten

Stromversorgung

Dimensionen

  • mm, kg

Zubehör

  • Rahmenpeilantenne, Untersatz mit Peilrosette

Bedienung

Der Peilempfänger ist in ein Metallgehäuse eingebaut, welches im unteren Bereich Platz für die Heiz- und Anodenbatterien hat.

Technisch handelt es sich um einen Audionempfänger mit variabler Rückkopplung, bestückt mit DF21, DF21, DF21, DL21 und DK21. Die zwei Bereiche decken 7-15 und 3-9 MHz ab.

Technisches Prinzip

Röhrenbestückung

Entwicklung

Einsatz

In den Fünfzigerjahren entwickelte die Firma R. F. Bech, Zürich, mehrere kompakte Nahfeldpeiler, vom frühesten Gerät NP-1 (P-702) kamen wohl nur wenige Einzelgeräte für technische Versuche zum Einsatz.

Nichts gefunden.

Technische Unterlagen

Weitere Informationen

de/p-702.txt · Zuletzt geändert: 2017/12/30 20:23 von mb