Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:s-502

S-502: Siemens Endstufe 1 kW

Sender S-502, Siemens Endstufe 1 kW, S 40 135 - S 654; hergestellt von Siemens.

Zum Einsatz im Botschaftsfunk wurde 1972 im Rahmen der Erneuerung des Stationsmaterials die Siemens 1 kW- Leistungsendstufe beschafft. SE-450: Siemens Sender 1 kW

Technische Daten

Stromversorgung

Dimensionen

  • ein mannshoher Geräteschrank

Zubehör

  • Steuereinheit PAI 90 (Power Amplifier Interface)

Bedienung

1972 wurden die Botschaftsfunkstationen und einige motorisierte Stationen zum Ausbildungsbetrieb für die Bedienmannschaft als SE-450 mit neuem Material ausgerüstet; hierzu wurden 1 kW - Leistungsendstufen von Siemens beschafft.

Technisches Prinzip

SE-450: Siemens Sender 1 kW Ein Impedanztrafo IW 50/150 wandelt das 50 Ohm-Signal des Steuersenders (in der Version SE-450/II kommt der TD 90 zum Einsatz) in die von der Leistungsendstufe geforderten 150 Ohm Impedanz um.

Der Röhrenverstärker besteht aus zwei durchstimmbaren Stufen und einer aperiodischen Stufe, diese ist in die Teilbereiche 1,5 - 4 MHz, 4 - 11 MHz und 11 - 30 MHz unterteilt.

Die Ausgangsleistung ist stufenlos regelbar.

Nach einem Tastendruck auf BETRIEB wird der Einschaltvorgang durch eine Anzahl Relais gesteuert, sechs im Gestell untergebrachte Gleichrichtereinheiten bereiten die notwendigen Betriebsspannungen auf.

Ein Verstimmungsschutz löst bei Fehlanpassung der Antenne ein sofortiges Abschalten der Endstufe aus, die ganze Endstufe wird durch das PAI 90 (Power Amplifier Interface) (in der Version SE-450/II) angesteuert.

Röhrenbestückung

vier Röhren, davon zwei Vorstufen und zwei parallel geschaltete Endstufenröhren.

Entwicklung

Die 1 kW - Leistungsendstufe Siemens S 40 135 - S 654 wurde um 1970 von Siemens entwickelt.

Einsatz

Im Jahre 1972 wurden die Botschaftsfunkstationen mit neuem Stationsmaterial ausgerüstet, dazu wurden einige Motorisierte Stationen SE-450 beschafft, die unter anderem auch zur Ausbildungs des Bedienpersonals der Truppe herangezogen wurden.

Zum Einsatz in Krisensituationen wurden einige Containerstationen zusammengestellt.

Nichts gefunden.

Technische Unterlagen

Weitere Informationen

de/s-502.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/17 22:14 von mb