Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:se-035

SE-035

Bordfunkgerät SE-035.

Das Bordfunkgerät SE-035 wurde ab 2001 zur Ausrüstung des Transporthelikopters 98 („Cougar“) beschafft, später wurden die Transporthelikopter 89 („Superpuma“) beschafft. Bediengerät SE-035

Technische Daten

Stromversorgung

Das Gerät wird vom Bordnetz des Transporthubschraubers versorgt.

Dimensionen

Zubehör

Bediengerät SE-035

Bedienung

Die Frontplatte des Bediengeräts ist ausgesprochen einfach strukturiert, mit dekadischen Schaltern wird die Betriebsfrequenz eingestellt. Rechts des Lautstärkereglers befindet sich der Betriebsschalter, mit dem das Gerät eingeschaltet (R/T) resp. in Relaisbetrieb geschaltet werden, links der Schalter für die Rauschsperre SQUELCH, die Träger- oder Tonsignal- gesteuert aktiviert wird.

Technisches Prinzip

Bestückung

Das Gerät ist vollständig halbleiterbestückt.

Entwicklung

Einsatz

Das Bordfunkgerät SE-035, interoperabel mit den Truppenfunkgeräten der Generation SE-135 / SE-235 / SE-435, wurde zur Ausrüstung der Transporthelikopter TH 89 (Superpuma) und TH 98 (Cougar) beschafft.

Technische Unterlagen

Weitere Informationen

de/se-035.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/21 21:20 von mb