Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:uebungsmorsetaste

Übungsmorsetaste

Übungsmorsetaste; hergestellt von Zellweger AG, Uster. Übungsmorsetaste

Technische Daten

Stromversorgung

  • ohne

Dimensionen

  • 67 x 85 x 150 mm, kg

Beschreibung

Die Übungs-Morsetaste der Schweizer Armee wurde von Zellweger, Uster, gefertigt und wurde zur Morse-Ausbildung in den vordienstlichen Kursen des EVU wie auch in den Rekrutenschulen der Übermittlungstruppen eingesetzt.

In der Standardausführung ist sie mit Bananenbuchsen ausgestattet, mit dem Röhrensummer Fk. Ue. G. konnte die entsprechende Morseausbildung durchgeführt werden.

Entwicklung

Einsatz

In den Morsekursen der vordienstlichen kurse des EVU und in den Rekrutenschulen kam die Übungsmorsetaste verbreitet zum Einsatz. Mit dem Wechsel auf die Morsetrainingsausrüstung 90 wurden die Tasten umgearbeitet und mit einer Klinkenbuchse 6,3 mm ausgerüstet, die Löcher der Bananenbuchsen auf den Seiten wurden sorgfältig verschlossen.

Technische Unterlagen

Weitere Informationen

de/uebungsmorsetaste.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/04 10:48 von mb